Die BOTEC GmbH

Cengiz und Bünyamin Bozkir:
„Ein Paar wie Blitz und Donner“

Mit viel Spannung entwickelten sich die Lebensläufe der Brüder Cengiz Bozkir und Bünyamin Bozkir, damit sich die Firma BOTEC GmbH in Ihrer heutigen Form daraus entwickeln konnte.

Cengiz Bozkir folgte seiner Leidenschaft zum Strom und studierte Elektrotechnik an der Hochschule Darmstadt, während sein Bruder Bünyamin sich davon angesteckt zu einer Ausbildung zum Elektrotechniker und anschließend zum Meister entschied.
Nach einigen Jahren getrennter Wege schlossen sich beide Brüder zusammen und gründeten zunächst nebenher die Firma Botec Elektrotechnik als Einzelunternehmen.

Kaum wurde ein Konto beim Großhändler eröffnet, kam auch schon die erste Anfrage. Eine Anfage, die den Werdegang der Fa. Botec Elektrotechnik bestimmen sollte.

Noch kein Firmenwagen, keine Geräte, nicht einmal ein Akkuschrauber waren im Besitz der Firma- doch die Anfrage wurde angenommen!
Der Sprung ins eiskalte Wasser gab beiden Brüdern die Gelegenheit, aus vielen Fehlern lernen zu können.

„Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.“
(Dietrich Bonhoeffer)
Mit geliehenen Werkzeugen und Geräten wurden erste Einnahmen erzielt. Diese Einnahmen wurden in eigene Werkzeuge investiert und der Aufbau der Firma hatte seinen Lauf gefunden.
Mittlerweile beschäftigt die Firma Botec Elektrotechnik GmbH  Mitarbeiter im zweistelligen Bereich und hat sich im Laufe der Jahre in der Branche eingelebt.